Programminfo

Dauer des Programms:

3 Stunden

Preis pro Person:

jeweils ab 20 Teilnehmer

15,00 €

Leistungen:

Betreuung durch 1 Trainer*in des Outdoor Oberberg e.V., Materialien, Fahrtkosten innerhalb OBK

 

 

für Klassenstufe

Klasse 1 bis 4

Lerninhalte

sozial

- Hilfsbereitschaft üben

- Förderung der Klassengemeinschaft

wichtig zu wissen

- nur im Wald durchführbar

 

den Handel perfekt machen - aber wie?

Eine spannede Reise auf den Spuren der Darduinen - einem alten Handelsvolk aus den tiefen Wäldern des Ostens.

In diesem spannenden Abenteuer entstehen ganze Dörfer wieder neu, Handelswege werden entdeckt und altes Wissen aus längst vergnagenen Tagen weitergegeben. Am Ende müssen die Schüler*innen aufbrechen und den Bewohner*innen des Nachbardorfs zu Hilfe eilen, damit diese nicht ein schlimmes Schicksal ereilt. Der Wald ist voller Abenteuer!

 

Ablauf:

Zunächst baut die Klasse gemeinsam ein sicheres Lager im Wald. Hier hören die Schüler*innen die Geschichte der Darduinen. Hier lernen sie auch, wie man kleine Schätze aus Naturmaterialien fertigt. Anschließend brechen die Schüler*innenvVom sicheren Lager auf und machen sich auf die Suche nach einem guten Ort, um dort ein eigenes Dorf zu gründen.

Doch plötzlich geschieht etwas Unerwartetes: das ursprüngliche Lager wurde von bösen Waldschraten überfallen und ist nun nicht mehr sicher.

Die Schüler*innen müssen sich nun in ihren Dörfern verstecken. Hier ist es eigentlich ganz gemütlich, wäre da nicht ein Hilferuf aus dem Nachbardorf!

Eine wilde Hilfsaktion läuft am Ende an. Schaffen es die Schüler*innen, sich gegenseitig beizustehen gegen die Waldschrate?

Ein wildes, bewegtes Programm, bei dem Bauen aus Totholz und grundlegende handwerkliche Fähigkeiten im Vordergrund stehen.